Aufgaben

Foto: Kinder in bunten Kopftüchern halten zwei Leitern fest

Ob Kinderwochen oder Erlebniscamp, Junge Gemeinde oder Mitarbeitertreff, Nacht der Stille oder Jugendgottesdienste, Kinderbibeltage oder Fußballturnier – ohne die Mitarbeit Ehrenamtlicher wäre die Evangelische Jugend Dresden nicht sie selbst.

Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Evangelischen Jugend in den Kirchgemeinden und im Ev.-Luth. Stadtjugendpfarramt ist geprägt vom vielfältigen Engagement ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Deswegen zählt die kontinuierliche Aus- und Weiterbildung und Beteiligung von Jugendlichen an Projekten zur Hauptaufgabe des Ev.-Luth. Stadtjugendpfarramtes.

Wir möchten, dass sich Kinder und Jugendliche je nach Alter, Begabungen und Fähigkeiten aktiv am Leben der Evangelischen Jugend beteiligen und damit Orientierung zur Gestaltung ihres eigenen Lebens und Glaubens finden. Dass die Übernahme von Verantwortung für sich und andere und das damit verbundene Leben in Gemeinschaft wirklich Spaß machen kann, könnt ihr in euren Kirchgemeinden, auf unseren Rüstzeiten, Veranstaltungen und Projekten erleben.

Unsere Projekte sind so vielfältig wie die Menschen, die an ihnen beteiligt sind: Musisch-kulturell oder sportlich, erlebnisorientiert oder besinnlich, in Schulen und in Kirchgemeinden, zuhause und unterwegs, für Kinder, Jugendliche und Familien.

Das Ev.-Luth. Stadtjugendpfarramt konzipiert, begleitet, koordiniert und initiiert die unterschiedlichsten Projekte in Zusammenarbeit mit den Dresdner Kirchgemeinden und den Bezirkskatecheten. Es übernimmt für den Jugendverband Evangelische Jugend Dresden die jugendpolitische Vertretung und beantragt für die Kirchgemeinden Fördermittel beim Jugendamt.

Hütte Hartha

Unser gemütliches Freizeitheim für Selbstversorger lädt ein…